sanierte Doppelhaushälfte Nähe Lommatzsch


Start
S 753 rückwärtige Ansicht
S 753 Schlafzi
S 753 WC
S 753 WH (linke Seite)
S 753 Wozi
S 753 überdachter Sitzbereich

Objektbeschreibung:

Die kleine, massiv errichtetet Doppelhaushälfte (in Ziegelmauerwerk) wurde um 1955/56 errichtet. Der Keller wurde in Bruchsteinmauerwerk ausgeführt.
In den letzten Jahren fanden diverse Sanierungsarbeiten statt.
- neue Kunststoffisolierglasfenster 1998
- Erneuerung Sanitär 2009
- Elektroninstallation (in Kupfer) 2005
- Einbau Nachtspeicheröfen 2004
- neue Dacheindeckung Creaton Rapido (Tondachstein) 2010
Als Bodenbeläge wurde PVC (Küche) sowie Fliesenboden (WC und Bad) und Laminat in den Wohnräumen verlegt.
Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.
Die diversen Aufbauten auf dem Grundstück gliedern sich in ehemalige Stallungen (Kleintiere), Werkstatt, Garage, Abstellräume...
Das Haus ist in einem überwiegend sanierten Zustand.


Lage:

Petzschwitz liegt am Rande der Lommatzscher Pflege und gehört als eines von 39 Ortsteilen zu der Stadt Lommatzsch.

Das kleine Dorf ist geprägt von Wohnhäusern unterschiedlicher Baujahre.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Banken und Ärzte befinden sich in Lommatzsch, ca. 5 km östlich. In Richtung Lommatzsch fährt die Buslinie 419.

Die Umgebung der Lommatzscher Pflege bietet viele Möglichkeiten für Freizeit und Erholung. Die Stadt Meißen mit ihren Sehenswürdigkeiten ist mit dem Auto in ca. 22 Minuten zu erreichen. 

Grundstücksgröße: ca. 528 m²
Baujahr: um 1956
Wohnfläche: ca. 74,00 m²
Bezug: Das Haus wird nach Absprache frei!
Kaufpreis: 90.000,00 € zzgl. Prov. 
 

Allgemeines: 
Das Angebot ist freibleibend und basiert auf Informationen, die der Eigentümer erteilt hat. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann deshalb nicht übernommen werden. Eine Zwischenvergabe bleibt vorbehalten.Weiterhin gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Alle Maße sind ca. Angaben.