Aktuell:

Foto des Monats


Wir suchen dringend wegen verstärkter Nachfrage Wohnhäuser, Bauernhäuser und Höfe gern mit landw. Flächen in/ um Meißen bis Dresden, sowie in und um Riesa, Großenhain und Nossen ...mehr



S 730- verkauft !

EFH in Grenzbauweise in Coswig


Objektbeschreibung:

Das kleine EFH in Grenzbauweise steht in Coswig an einer ruhigen Anliegerstraße.
Erbaut wurde das Wohnhaus um 1934 in massiver Bauweise, Ziegelmauerwerk.
Die Außenwände des Erdgeschosses sowie der Giebel im Obergeschoss wurden in Hohlmauerwerk errichtet (0,12 cm + 0,08 + 0,12 cm). Der Kniestock ist ca. 0,40 cm hoch.
Erneuert wurden die Fenster, Ausführung in Kunststoff. Das Haus ist noch nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen. Dies erfolgt in 2018. Vorher wurden die Abwässer in eine 1 Kammer Grube entsorgt.
Das Wohnhaus ist unsaniert und Bedarf einer kompletten Modernisierung. Die Dacheindeckung, ein Betondachstein, stammt aus dem Jahr 1981.
Das Haus verfügt über zwei Schornsteine.
Die Beräumung des Wohnhauses sowie des Grundstücks erfolgt in Kürze.

Lage:

Coswig liegt im dicht besiedelten Elbtal zwischen Meißen im Nordwesten und Radebeul bzw. Dresden im Südosten.
Das Wohnhaus steht in ruhiger Wohnlage von Coswig, abseits der Hauptstraße an einer kleinen Anliegerstraße.
In unmittelbarer Nähe befinden sich Lebensmitteldiscounter, eine evangelische Schule sowie ÖPNV (Bus Linie 401, 405, 460).
 

Wohnfläche: 72 m² zzgl. Keller

Grundstücksgröße: ca. 800 m²
Baujahr: 1934
Bezug: Das Wohnhaus ist frei.
Kaufpreis: 100.000,00  zzgl. Provision

Allgemeines:

Das Angebot ist freibleibend und basiert auf Informationen, die der Eigentümer erteilt hat. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann deshalb nicht übernommen werden. Eine Zwischenvergabe bleibt vorbehalten. Weiterhin gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Wir bitten um Verständnis, Kundenanfragen werden von uns nur beantwortet mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten, d. h. Name, Tel. Nr., Anschrift, E-Mail Adresse.