Aktuell:

Foto des Monats


Wir suchen dringend wegen verstärkter Nachfrage Wohnhäuser, Bauernhäuser und Höfe gern mit landw. Flächen in/ um Meißen bis Dresden, sowie in und um Riesa, Großenhain und Nossen ...mehr



 kleiner Dreiseithof zw. Hartha und Döbeln- reserviert


Start
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Objektbeschreibung:

Der kleine Dreiseithof steht in Nauhain, an einer ruhigen Anliegerstraße.
Das Wohnhaus ist unsaniert und seit längerem unbewohnt.
Die Dacheindeckung des Wohnhauses aus Naturschiefer wurde 1999 erneuert.
Die Dacheindeckung vom Seitengebäude (Südseite) in FZ- Platten (Faserzement) wurde 1994 neu gedeckt. Die Scheune verfügt über eine Eindeckung aus Tonziegel (Siedlungsfalzziegel).
Das Wohnhaus wurde im Erdgeschoss in massiver Bauweise- Bruchsteinmauerwerk errichtet. Das Obergeschoss besteht teilweise aus Fachwerkkonstruktion (Traufseiten vermutlich ausgemauert). Der Elektrohausanschluss befindet sich im Dachgeschoss.
Der Elektroverteilerkasten wurde 1994 installiert und teilweise die vorhandenen Holzfenster durch Kunststofffenster ersetzt (1998).
Das Haus ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand.
Das Wohnhaus verfügt zur Zeit über keinen Trinkwasseranschluss. Es besteht jedoch die Möglichkeit, so die Aussage des Nachbarn, sich an eine Trinkwasserleitung der Wassergemeinschaft (4 Parteien) anzuschließen. Die Leitung mit öffentlichem Wasser liegt in der Straße und die Entfernung zum Haus beträgt ca. 35 m.
Das Wasser des vorhandenen Brunnen hat keine Trinkwasserqualität. Bei Verwendung als Trinkwasser ist das Abkochen des Wassers erforderlich. Laut Aussage des Medienträgers (Wasserverband Döbeln-Oschatz) ist ein Neubau einer Trinkwasserversorgungsleitung geplant. Ein genauer Termin kann jedoch nicht benannt werden.
Dann besteht die Möglichkeit des eigenen/selbständigen Anschlusses an das öffentliche Netz.
Die Seitengebäude dienen als Abstellfläche.


Lage:

Nauhain ist ein Ortsteil der sächsischen Kleinstadt Hartha im Landkreis Mittelsachsen. Der Ort liegt ca. 4 km nördlich von Hartha. Über die B 175 und B 169 ist die BAB A 14 in ca. 14 min erreichbar.
Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Banken, Kitas (auch in Wendishain) sind in Hartha vorhanden.
In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle der Linie 926 (nach Hartha).

Auf dem Grundstück befindet sich eine eingetragene und kartierte / nummerierte Streuobstwiese.


Grundstücksgröße: ca. 3.431 m²
Wohnfläche: ca. 120 m²
Kaufpreis: 28.000,00 € zzgl. Provision
Baujahr: um 1880

Allgemeines:
Das Angebot ist freibleibend und basiert auf Informationen, die der Eigentümer erteilt hat. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann deshalb nicht übernommen werden. Eine Zwischenvergabe bleibt vorbehalten.Weiterhin gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).Wir bitten um Verständnis, Kundenanfragen werden von uns nur beantwortet mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten, d. h. Name, Tel. Nr., Anschrift, E-Mail Adresse.