Aktuell:

Foto des Monats


Wir suchen dringend wegen verstärkter Nachfrage Wohnhäuser, Bauernhäuser und Höfe gern mit landw. Flächen in/ um Meißen bis Dresden, sowie in und um Riesa, Großenhain und Nossen ...mehr



Vierseithof Nähe Hartha


Start
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Objektbeschreibung:

Der Vierseithof steht in Aschershain, Nähe Hartha. Es besteht kein Denkmalschutz.

Das Wohnhaus mit neuwertiger Dacheindeckung- Schiefer (1996), verfügt über 2 Wohneinheiten im Ober- und Dachgeschoss. Die Sanitär- und teilweise  Elektroinstallation wurde um 1990- 1995 tw. erneuert. Beheizt wurde das Wohnhaus über eine Ölheizung mit ca. 6000 l Vorratstankt. Allerdings ist die Heizung/Brenntechnik defekt. Empfohlen wird der Einbau einer neuen Heizung (Kessel).

Hinweis: Staatliche Förderung für neue Heizung:

Primäre Anlaufstellen beim Thema Förderung Heizung sind die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Weitere Modernisierungsmaßnahmen sind erforderlich um einen zeitgemäßen Wohnstandard zu schaffen.

Im nördlichen Seitengebäude, welches sich an das Wohnhaus anschließt,  befindet sich ein großer Saal mit Theke, der einst gewerblich genutzt wurde (Catering+ Getränkehandel). Einst war dieses Gebäude ein Kuhstall, errichtet 1957 (EG-massiv, OG- Fachwerk).

Das östliche Seitengebäude unterliegt seit geraumer Zeit keiner Nutzung.

Das Garagengebäude, ebenfalls mit neuem Schieferdach, ist teilweise vermietet.

Die Scheune- westlich gelegen, ist noch bis zum 31.04.2019 an einen Verein (Stock Car) vermietet.

Die Hofstelle muss noch aus dem jetzigen Flurstück herausgeteilt werden. Die Kosten betragen ca. 5.500 €. Angestrebt wird eine Kostenteilung zwischen den Vertragsbeteiligten.

Lage:

Aschershain ist ein Ortsteil der sächsischen Kleinstadt Hartha im Landkreis Mittelsachsen. Die Entfernung zu Hartha beträgt ca. 2 km. Banken, Ärzte, Schulen, Kita sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in Hartha vorhanden.

Gegenüber der Hofstelle befindet sich eine Bushaltestelle (Linie 918).

Über die B 175 (2 km) dann die B 169 ist die BAB A 14 in ca. 20 min erreichbar. Die Entfernung zu Chemnitz beträgt ca. 40 min (33 km).

Baujahr: um 1850
Wohnfläche: ca. 220 m²
Grundstücksgröße: ca. 7.800,00m²
Kaufpreis: 95.000,00 zzgl. Provision

Allgemeines:
Das Angebot ist freibleibend und basiert auf Informationen, die der Eigentümer erteilt hat. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann deshalb nicht übernommen werden. Eine Zwischenvergabe bleibt vorbehalten. Weiterhin gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Wir bitten um Verständnis, Kundenanfragen werden von uns nur beantwortet mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten, d. h. Name, Tel. Nr., Anschrift, E-Mail Adresse.